Hauptsonderschau 2018 in Leipzig

Die Hauptsonderschau 2018 fand vom 07.-09. Dezember  in Leipzig statt, angegliedert an die 100. Nationale Bundesschau.

257 Orpington waren gemeldet, es blieben aber leider 45

Käfige leer, da  etliche Tiere, die auf der  Dt. Junggeflügelschau in Hannover 2 Wochen vorher ausgestellt waren, krank in den Heimatstall zurückkehrten und dort noch Stallgenossen infizierten. Sehr schade!

Den amtierenden Sonderrichtern präsentierte sich eine ausgewogene Kollektion.

Wie bereits in Hannover konnte auch hier Matthias Schmidt wieder den großen Erfolg verzeichnen: 2 Siegerbänder (auf blaugesäumt und auf gelb-schwarzgesäumt) konnte er für seine züchterische Leistung in Empfang nehmen.

Reinhard Lawall errang das begehrte Siegerband auf eine braun-porzellanfarbige Henne.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Alle weiteren Ergebnisse hier im Katalog (zum Vergrößern bitte anklicken)


Fotoshow von der Hauptsonderschau 2018